Meditatives Bogenschiessen

Weitere Informationen unter: Bogenschiessen

Kirchenmusikerin Flora Dietiker

Bitte beachten Sie die Regeln des BAG sowie die zusätzlichen Schutzmassnahmen
→ Für die Meditation gilt das Schutzkonzept für Gottesdienste (ohne Zettel für die Präsenz und ohne Anwesenheit eines Mitglieds der Kirchenpflege)
→ Teilnehmende nehmen eigenen Bogen und eigene Pfeile mit, soweit vorhanden.
→ Leihbogen und Leihpfeile werden desinfiziert, markiert, zugeteilt und danach nicht mehr getauscht.
→ Der Ablauf wird so gestaltet, dass die Pfeile nach dem Schiessen, so von der Scheibe gezogen werden, dass keine Pfeile von anderen Personen angefasst werden müssen.
→ Ist ein Austausch von Pfeil und Bogen dennoch notwendig, wird er desinfiziert.
→ Die «Austauschzone» wird so vergrössert, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können.